Zum Inhalt springen

Header

Video
Carolina deklassiert Ottawa
Aus Sport-Clip vom 12.11.2019.
abspielen
Inhalt

8:2-Kantersieg gegen Ottawa Niederreiters Hurricanes mit Lebenszeichen

Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge schickt Carolina die Ottawa Senators mit einer Packung nach Hause.

Bereits nach 44 Sekunden konnten die Heimfans in Carolina ein erstes Mal jubeln. Warren Foegele traf zur frühen Führung für die «Canes», welche die letzten vier Partien allesamt verloren hatten.

Diesmal nicht. Als die Gäste sich zum Ende des zweiten Drittels ihren ersten Treffer notieren lassen konnten, stand es bereits 1:5. Im Schlussabschnitt legte Carolina 3 weitere Treffer nach. Nino Niederreiter war am Tor zum 8:2-Schlussstand beteiligt, für ihn war es der 7. Skorerpunkt der Saison.

Video
Ahos «Baseball-Tor» zum 6:1
Aus Sport-Clip vom 12.11.2019.
abspielen

Damit glückte Carolina die Reprise gegen die Senators. Vor zwei Tagen unterlag man auswärts in Ottawa noch mit 1:4.

Washingtons Höhenflug gestoppt

Erstmals nach 6 Siegen in Folge als Verlierer vom Eis mussten die Washington Capitals. Das Team mit dem Schweizer Jonas Siegenthaler musste sich Arizona 3:4 nach Penaltyschiessen geschlagen geben.

Washington geriet zu Beginn des zweiten Drittels durch einen Doppelschlag innert 35 Sekunden 0:3 in Rücklage. Der Ausgleich fiel erst 76 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Franz Huber  (Raffi)
    Gestern dachte ich noch: Ein 6:1 oder so wäre schön. Einfach so ein richtiger Befreiungsschlag für die Canes. Allerdings machte bei mir Niederreiter 2 T. und 1 A. Nicht ganz, aber immerhin noch einen Assist abgestaubt kurz vor Ende. Trifft im 3. noch das Gehäuse. Aber er spielte heute in der 3. L. Irgendwie hab ich's befürchtet dass es Nino treffen könnte, wenn der Coach etwas ändern muss. Er macht sich selber extrem viel Druck denke ich. Dann fehlt dann manchmal etwas die Lockerheit. Go El Nino
    Ablehnen den Kommentar ablehnen