Zum Inhalt springen

Header

Video
Josi und Meier treffen
Aus Sport-Clip vom 17.04.2022.
abspielen. Laufzeit 38 Sekunden.
Inhalt

Auch Meier trifft Josi leitet Nashvilles Wende ein

Der Berner erzielt beim 4:3-Sieg gegen Chicago das 2:2 und steht in dieser Saison neu bei 88 Skorerpunkten.

Nach 4 Spielen ohne Punkt hat Roman Josi in der NHL wieder geskort: Beim 4:3-Heimsieg der Nashville Predators gegen die Chicago Blackhawks erzielte der Berner sein 20. Saisontor. Der Treffer des Nashville-Captains lässt sich sehen: Nachdem Josi in bekannter Manier in die Offensive geprescht war, mündete ein Doppelpass mit Teamkollege Ryan Johansen im Torerfolg.

Video
Josi erzielt das 2:2
Aus Sport-Clip vom 17.04.2022.
abspielen. Laufzeit 9 Sekunden.

Damit steht Josi 7 Spiele vor Ablauf der Regular Season bei 88 Skorerpunkten. Auch wenn die Predators die Teilnahme an den Playoffs noch nicht sichergestellt haben, stehen die Chancen dafür sehr gut.

Meier mit 33. Saisontor

Timo Meier verlor mit den San Jose Sharks bei den Dallas Stars mit 1:2. Der Appenzeller Stürmer erzielte kurz vor Ende des Mitteldrittels mit einem Handgelenkschuss den Anschlusstreffer für die Sharks. Für Meier, der nun bei 73 Punkten steht, war es bereits der 33. Saisontreffer. Damit baute er den Schweizer NHL-Rekord für die meisten Tore in einer Saison weiter aus.

Video
Der 33. Saisontreffer von Timo Meier
Aus Sport-Clip vom 17.04.2022.
abspielen. Laufzeit 22 Sekunden.

Nino Niederreiter (Carolina) und Kevin Fiala (Minnesota) sammelten je einen Assist.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen