Zum Inhalt springen

Header

Video
Niederreiter trifft und siegt, Suter trifft und verliert
Aus Sport-Clip vom 12.02.2021.
abspielen
Inhalt

Auch Suter mit Tor in der NHL «What a move»: Niederreiter lässt Carolina jubeln

Der Bündner erzielt in der NHL für die Carolina Hurricanes ebenso seinen 6. Saisontreffer wie Pius Suter für Chicago.

Nino Niederreiter war gerade erst von der Bank gekommen, als ihn Teamkollege Dougie Hamilton mit einem herrlichen Zuspiel quer über das ganze Feld in Szene setzte. Alleine vor Dallas-Keeper Anton Khudobin verlud er diesen mit einer Körpertäuschung und traf zum 4:3 für Carolina. Für Niederreiter war es bereits das 6. Tor in dieser Saison.

Auf diesen Rückschlag zu Beginn des Schlussabschnitts konnten die Gastgeber aus Texas nicht mehr reagieren. Warren Foegele erhöhte kurz vor Spielschluss auf 5:3.

Video
Nach Zuckerpass: Niederreiter verlädt Dallas-Keeper und trifft
Aus Sport-Clip vom 12.02.2021.
abspielen

Suter trifft nach perfektem Kane-Zuspiel

Zu seinem 6. Saison-Treffer kam auch NHL-Rookie Pius Suter bei Chicago. Nach einem pfannenfertigen Zuspiel von Patrick Kane brauchte der Zürcher nur noch seine Schaufel hinzuhalten. Trotz Suters Treffer zur zwischenzeitlichen 3:1-Führung unterlagen die Blackhawks den Gästen aus Columbus 5:6. Dean Kukan kam bei den Blue Jackets nicht zum Einsatz.

Roman Josi steuerte zum 3:2-Sieg von Nashville gegen Detroit zwei Assists bei.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen