Zum Inhalt springen
Inhalt

Crosby zaubert bei «Pens»-Sieg Meier gewinnt Schweizer Duell gegen Josi & Co.

Dem Sharks-Stürmer gelingt beim 5:4 über Nashville je ein Tor und Assist. Sidney Crosby brilliert gegen die Oilers.

Legende: Video Meier bringt die Sharks in Führung abspielen. Laufzeit 00:29 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 24.10.2018.

Nashville mit dem Schweizer Trio Roman Josi, Kevin Fiala und Yannick Weber hat nach 5 Siegen die 2. Niederlage in dieser Saison erlitten. Gegen Timo Meiers San Jose Sharks unterlagen die Predators trotz 4:2-Führung noch 4:5.

Meier gewann das Schweizer Duell auch bezüglich Skorerpunkte. Der 22-jährige Herisauer stand in der 7. Minute im Powerplay nach einem Abpraller goldrichtig und traf zum 1:0. Es war für ihn bereits der 5. Saisontreffer. In der 28. Minute hatte er auch beim 2:2 von Tomas Hertl seinen Stock im Spiel. Damit weist Meier nach 9 Partien bereits 8 Punkte aus.

Crosby schlägt McDavid

Pittsburghs Sidney Crosby entschied derweil das «Privatduell» zweier ganz Grosser gegen Connor McDavid (1 Tor) und Edmonton für sich. Crosby, in dieser Saison zuvor noch torlos, erzielte beim 6:5 nach Verlängerung den ersten und letzten Treffer. Der Game-Winner in der Overtime verdiente dabei das Prädikat Weltklasse.

Legende: Video Crosby zaubert gegen die Oilers abspielen. Laufzeit 00:30 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 24.10.2018.

Die weiteren Hockey-Schlagzeilen in der Nacht auf Mittwoch:

  • Geschlagen: Für Denis Malgin und Dean Kukan gab es nichts zu holen. Malgins Florida verlor bei den New York Rangers 2:5 und wartet weiter auf den 2. Saisonsieg. Kukan und Columbus mussten sich den Arizona Coyotes 1:4 geschlagen geben.
  • Getroffen: David Pastrnak erzielte beim 4:1 der Boston Bruins bei Ottawa seine Saisontore 9 und 10. Damit schloss er zu Leader Auston Matthews (Toronto) auf. Besonders sehenswert: Die Vorlage von Brad Marchand beim Treffer zum Schlussresultat.
Legende: Video Marchand und der schönste Assist des Tages abspielen. Laufzeit 00:21 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 24.10.2018.

Sendebezug: SRF 3, Morgenbulletin, 24.10.2018, 07:05 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Franz Huber (Raffi)
    Ja da muss P.K. noch ein bisschen ins Kraftraining bevor er Timo "the freight train" Meier am Schuss hindern kann:-) Wahnsinns Finish der Sharks und dass bei einem richtig starken Gegner. Die liegen ja nach 50 Min. noch 2:4 hinten. Das macht Spass denen zuzuschauen, insbesondere auch der 2. Linie mit Couture Hertl und Meier. Auch wenn sie heute alle eine negative Bilanz aufweisen. Kann schon mal passieren wenn die Topline der Preds einen richtig guten Tag hat. Das wäre mein Wunsch Conf. Final.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen