Zum Inhalt springen

Header

Video
Erfolgreicher Abend für Josi und Malign
Aus Sport-Clip vom 23.10.2019.
abspielen
Inhalt

Erfolgreicher Abend in der NHL Josi und Malgin treffen und siegen

Roman Josi führt Nashville zu einem 6:1-Erfolg über Anaheim und sammelt wie Denis Malgin bei Florida 2 Skorerpunkte.

Captain Roman Josi eröffnete das Skore bei Nashvilles Heimspiel gegen die Anaheim Ducks in der 12. Minute im Powerplay. Der Berner Verteidiger war mit einem Schuss aus dem Handgelenk erfolgreich. Der Puck fand, ohne abgelenkt zu werden, via Innenpfosten den Weg ins Tor.

Video
Josis platzierter Schuss aus dem Handgelenk
Aus Sport-Clip vom 23.10.2019.
abspielen

Auf dem Weg zum 6:1-Sieg der Predators leistete der 29-jährige Josi auch die Vorarbeit zum zwischenzeitlichen 3:0. Für Josi waren es bereits die Skorerpunkte Nr. 8 und 9. in der laufenden Saison. Verteidiger-Kollege Yannick Weber stand 11 Minuten auf dem Eis.

Auch Malgin mit Tor und Assist

Wie Josi sammelte bei Floridas 4:2-Heimsieg gegen Pittsburgh auch Denis Malgin zwei Skorerpunkte. Dem Stürmer aus Olten gelang zunächst nach einem schönen Zuspiel von Jonathan Huberdeau der 2:1-Führungstreffer.

Video
Malgin trifft nach Huberdeau-Zuckerpass
Aus Sport-Clip vom 23.10.2019.
abspielen

In den letzten Minuten, als die Penguins alles auf eine Karte setzten, erkämpfte sich Malgin im eigenen Drittel den Puck und lancierte seinen Stürmer-Kollegen Frank Vatrano, der ins leere Tor traf.

Die weiteren Schweizer im Einsatz:

  • Timo Meier verliert mit San Jose bei Buffalo mit Headcoach Ralph Krueger auswärts 3:4 nach Verlängerung. Dem Appenzeller gelingt in fast 21 Minuten Eiszeit 1 Assist.
  • Jonas Siegenthaler, der 15 Minuten auf dem Eis steht, gewinnt mit Washington in Calgary 5:3.
  • Kevin Fiala laboriert an einer Verletzung und wird bei Minnesotas 3:0-Heimsieg gegen Edmonton nicht eingesetzt.

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 23.10.2019, 07:30 Uhr

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von mario hellberg  (fusci)
    Ich hoffe das Fiala getraded wird. Schade wenn ein solcher Feintechniker nicht eingesetzt wird...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Franz Huber  (Raffi)
      Wobei Fiala schon als Verletzt gemeldet wurde in der Preview. Seine Schwäche ist seine nicht immer genügende Einsatzbereitschaft, speziell im Defensivspiel. Das habe ich immer wieder gehört von den Preds Reportern als er noch da war. Seine spielerischen Fähigkeiten sind unbestritten. Minnesota hat ihm ja doch einen respektablen neuen Vertrag gegeben, aber nur für 2 Jahre. Er muss jetzt beweisen dass er bereit ist regelmässig mehr Verantworung zu übernehmen. Eben auch nach hinten.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen