Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Grosse Ehre für den Zuger Strasse in Las Vegas wohl bald nach Luca Sbisa benannt

Der 30-jährige Schweizer NHL-Verteidiger Luca Sbisa könnte in Las Vegas bald als Strassen-Name verewigt werden.

Luca Sbisa.
Legende: Wird in «Sin City» als Strassen-Name verewigt Luca Sbisa. Freshfocus

Mehrere Örtlichkeiten der 405 Häuser umfassenden Siedlung «Palmer Ranch» in Las Vegas sollen nach den Spielern des Stanley-Cup-Finalisten von 2018 der Vegas Golden Knights benannt werden.

Geplant ist die Eröffnungs des Stadtteils im Juni dieses Jahres. So ist zum Beispiel eine Luca Sbisa Street, eine Marc-André Fleury Road oder ein Tomas Tatar Court vorgesehen.

Knapp am ganz grossen Coup vorbei

Sbisa zählte in der Saison 2017/2018 zu jenem Team aus Las Vegas, das in seiner Premieren-Saison in der NHL erst im Playoff-Final von den Washington Capitals gestoppt werden konnte. Seit dieser Saison läuft der 30-jährige Zuger für die Winnipeg Jets auf.

Video
Archiv: In Winnipeg hat Sbisa eine neue Heimat gefunden
Aus Sport-Clip vom 10.01.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen