Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Hockeyspieler
Legende: Unbeschwert und erfolgreich Vancouvers Junge. Keystone
Inhalt

Hischier-Assist bei Niederlage Vancouvers Youngsters blasen den Blues den Marsch

Ohne Sven Bärtschi (Hirnerschütterung) gewinnen die Canucks 6:1. Nico Hischiers Devils verlieren einmal mehr.

Nach zuletzt 13 Partien ohne Erfolg hat Vancouver nach dem Sieg gegen Nashville nachgedoppelt. Die Canucks kanterten St. Louis auswärts 6:1 nieder. Ohne den an einer Hirnerschütterung laborierenden Sven Bärtschi sorgten 2 Youngsters für die Musik beim Team von der Westküste Kanadas:

  • Der 21-jährige Amerikaner Brock Boeser schnürte einen Dreierpack und kam zu seinen Saisontoren 7 bis 9.
  • Der ein Jahr jüngere Rookie Elias Pettersson sammelte 5 Skorerpunkte. Der Schwede hält bei je 15 Toren und Assists.
Legende: Video Pettersson tankt sich mit Leichtigkeit zum 2:0 durch abspielen. Laufzeit 00:20 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 10.12.2018.

Bittere Niederlage für Devils

New Jersey (Mirco Müller überzählig) verpasste es, erstmals seit fast einem Monat 2 Siege aneinanderzureihen. In Anaheim gingen die Devils in einer furiosen Startphase nach 98 Sekunden in Führung, lagen aber keine 70 Sekunden später 1:2 zurück. Nach dem Startdrittel stand es 4:4.

In der Schlussminute war Nico Hischier am 5:5 beteiligt. Für den Walliser war es im 23. Spiel der 17. Skorerpunkt. Zum 11. Saisonsieg reichte es den Devils aber nicht. Im Penaltyschiessen trafen mit Daniel Sprong und Ryan Getzlaf nur 2 «Ducks».

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Hans Peter (Hanspeter97)
    Kurioses erstes Drittel im Honda Center.. Die Devils haben sich in diesem Spiel wortwörtlich selbst geschlagen. 3 von den 5 Toren der Ducks haben die Devils ins eigene Tor erzielt - bei missglückten Abwehraktionen oder unglücklicher Ablenker. Müller überzählig, ich denke nicht dass er den Roadtrip an die Westküste mitmacht. Hoffentlich bald wieder im Einsatz. Er gefällt mir besser als Lovejoy und Yakovlev als reiner D. Nächstes Spiel wird dann gegen Timo sein in San Jose ;)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen