Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

NHL in der Nacht auf Freitag Josi ringt Hischier im Schweizer Captain-Duell nieder

Im Duell der beiden NHL-Teams mit Schweizer Captains haben sich überraschend die Nashville Predators von Roman Josi gegen die New Jersey Devils um Nico Hischier durchgesetzt.

Roman Josi (r.) gegen Nico Hischier.
Legende: Behält im Schweizer Duell die Oberhand Roman Josi (r.) gegen Nico Hischier. USA Today / Imago

Die Nashville Predators um Roman Josi haben auswärts 4:3 nach Verlängerung gewonnen und etablieren sich mit dem 7. Sieg in Serie in diesem Duell nach und nach als Angstgegner der Devils. Der Leader aus New Jersey mit Nico Hischier kassierte die 5. Saisonniederlage bei 24 Partien.

Die Entscheidung fiel innerhalb einer Spielminute. Die «Preds» glichen zehn Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit aus und skorten zu Beginn der Verlängerung durch Ryan Johansen. Hischier gab den Assist zum 2:2-Ausgleich. Bei Nashville punktete Josi einmal als Passgeber, Nino Niederreiter wartet weiter auf den 10. Saisontreffer.

Fiala mit Los Angeles siegreich

Im Spiel der Los Angeles Kings gegen die Arizona Coyotes gewann Kevin Fiala das Schweizer Duell mit Janis Moser 5:3. Fiala traf für die Kings ins leere Tor zum Schlussstand, liess sich den Assist zum 1:1 gutschreiben und führt die Liste der Schweizer Skorer mit 27 Zählern weiterhin einen Punkt vor Hischier an.

Video
Der Empty Netter von Kevin Fiala
Aus Sport-Clip vom 02.12.2022.
abspielen. Laufzeit 43 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen