Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Entscheidung bei Carolina - Nashville
Aus Sport-Clip vom 10.03.2021.
abspielen
Inhalt

NHL in der Nacht auf Mittwoch Nashville verliert ohne verletzten Josi – tristes Kane-Jubiläum

Die Nashville Predators kommen in der NHL weiterhin auf keinen grünen Zweig. Nun fehlt ihnen auch noch Roman Josi.

Die Nashville Predators tun sich in der NHL weiter schwer. Ohne ihren verletzten Captain Roman Josi kassierten sie auswärts gegen die Carolina Hurricanes (2:3) im 26. Saisonspiel bereits die 15. Niederlage.

Zu allem Übel muss Nashville in den nächsten Wochen ohne Captain Roman Josi auskommen. Der Berner Verteidiger verpasste das Auswärtsspiel aufgrund einer Oberkörperverletzung, die ihn für längere Zeit ausser Gefecht setzen dürfte.

Ganz anders die Gefühlslage beim Gegner: Die Hurricanes mit dem Churer Nino Niederreiter sind seit nunmehr 6 Partien siegreich.

Nashville-Captain Roman Josi.
Legende: Fällt verletzt aus Nashville-Captain Roman Josi. Keystone

Kane-Jubiläum ohne Krönung

Philipp Kurashev und Pius Suter mussten sich mit den Chicago Blackhawks auswärts gegen die Dallas Stars gleich mit 1:6 geschlagen geben. Die NHL-Nacht endete damit aus Schweizer Sicht für einmal wenig berauschend und ohne Skorerpunkte.

Bei den Blackhawks absolvierte Superstar Patrick Kane sein 1000. Spiel in der nordamerikanischen Beletage. Auch ihm war nach der deutlichen Niederlage nicht zum Jubeln zumute.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Rolf Hermann  (Raffi)
    Sie konnten eigentlich recht gut mithalten heute. In der OT hätten sie sogar gewinnen können. 1x Pfosten und davor versiebt Arvi noch eine 100 prozentige. Die Preds müssten möglichst schnell deutlich zulegen wenn sie noch mitreden wollen. Sie liegen ja bereits 13 oder mehr Punkte hinter den 3 Top Teams. Kann mir aber kaum vorstellen, dass Tampa, die Canes oder Panthers noch so stark nachlassen werden um aus den playoff spots zu rutschen. Sieht fast aus als wären 3 Plätze schon vergeben.