Zum Inhalt springen
Inhalt

Owetschkin träumt weiter Washington erzwingt Spiel 7

Im Playoff-Halbfinal zwischen den Washington Capitals und den Tampa Bay Lightning kommt es zu einem Entscheidungsspiel. Washington gewann Spiel 6 mit 3:0.

Legende: Video Capitals im Powerplay eiskalt abspielen. Laufzeit 00:25 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 22.05.2018.

In einem lange Zeit sehr ausgeglichenen Spiel sorgte Doppel-Torschütze T.J. Oshie für die Entscheidung. Er brachte Washington in der 36. Minute in Führung und machte in der Schlussminute mit einem Schuss ins leere Tor endgültig alles klar.

Dazwischen hatte Devante Smith-Pelly das 2:0 für das Team aus der Hauptstadt erzielt. Goalie Braden Holtby hielt für seinen Shutout, seinen ersten der gesamten Saison, 24 Schüsse.

T.J. Oshie jubelt mit Bäckström
Legende: Avancierte zum Matchwinner für die Capitals T.J. Oshie (rechts). Keystone

Showdown in Florida

Damit kommt es in der Nacht auf Donnerstag in Florida zu einem Entscheidungsspiel um den Finaleinzug. Und Superstar Alexander Owetschkin wahrt sich seine Chance auf den ersten Stanley-Cup-Final. In der Serie gab es bisher in 6 Spielen 4 Auswärtssiege.

Bereits im Endspiel stehen die Vegas Golden Knights mit dem Zuger Verteidiger Luca Sbisa. Die Finalserie beginnt in der Nacht auf nächsten Dienstag.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Joel Stu (Elbomber)
    Das Spiel war ausgeglichen? Washington spielte tampa mehr oder weniger an die Wand. Nur durch eine weitere Weltklasse Leistung des Torhüters Tampa blieb es lange spannend ...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Marc Schwab (Schwäbu)
      Ich habe kaum spiele gesehen, in denen die caps den gegner nicht dominierten... über die letzten 3 jahre! Das nötige stückchen glück war leider nie vorhanden... sind regelmässig als verlierer vom eis gegangen, trotz 35-17 schüssen (als beispiel), mehr puckbesitz und allem... hoffe dieses jahr ist das glück endlich auf "unserer" seite :-)
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Joel Stu (Elbomber)
      @marc Schwab Das ist so... Aber so gut wie gestern habe ich sie sehr selten gesehen. Auch was das physische Spiel betrifft, das gibt Hoffnung, die miserable Spiel 7 Bilanz zu polieren :D Sie hätten es soooo verdient....
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Marc Schwab (Schwäbu)
    Bin gespannt, ob die caps nochmals einen auswärtssieg zu stande bringen, oder ob tampa wie im ersten drittel von spiel 5 die caps überrollt... hoffe aus die caps. Tampas kader ist jünger und wird in den nächsten jahren sicher wieder die chance erhalten in den SCF vorzudringen. Ind diesem Sinne: let's go caps!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen