Zum Inhalt springen

Header

Video
Smith würgt den Puck gegen Minnesota zum 3:2 über die Linie
Aus Sport-Clip vom 21.05.2021.
abspielen
Inhalt

Playoffs in der NHL Fiala mit Minnesota im Hintertreffen

Der Schweizer verliert mit den Wild Spiel 3 im Playoff-Achtelfinal gegen Vegas 2:5 und liegt in der Serie 1:2 zurück.

Nach dem ersten Drittel hatte es für Minnesota zuhause gegen die Vegas Golden Knights noch gut ausgesehen. Ryan Hartman und Joel Eriksson Ek sorgten für eine 2:0-Führung. Dann führten die Gäste aber mit 3 Toren im Mitteldrittel die Wende herbei.

Die letzten 2 Treffer musste Minnesota, bei dem der Schweizer Kevin Fiala ohne Skorerpunkt blieb, in der Schlussphase ohne Torhüter hinnehmen.

Kevin Fiala.
Legende: Verlor zum 2. Mal Kevin Fiala. Keystone

Maple Leafs verlieren zum Auftakt

Toronto startete mit einer 1:2-Heimniederlage ins erste Playoff-Duell mit den Montreal Canadiens seit 1979. Die Maple Leafs verloren zudem ihren Captain John Tavares, der von Corey Perrys Knie am Kopf getroffen wurde und auf einer Trage vom Eis gebracht werden musste. Er wurde zu Abklärungen ins Spital gebracht, konnte jedoch entlassen werden. Tavares fällt für den Rest der Playoffs aus.

Video
Byron entscheidet das Spiel gegen Toronto auf den Knien
Aus Sport-Clip vom 21.05.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen