Zum Inhalt springen

Header

Franco Collenberg wechselt zu den Lakers.
Legende: Wird ein Rapperswiler Franco Collenberg wechselt zu den Lakers. EQ Images
Inhalt

National League Collenberg zu den Lakers

Die Rapperswil-Jona Lakers verstärken sich mit Franco Collenberg. Der 27-jährige Verteidiger, der vor Wochenfrist mit Bern den Meistertitel geholt hatte, unterzeichnete bei den St. Gallern einen Zweijahres-Vertrag.

Franco Collenberg verlässt Meister Bern nach nur einem Jahr. In der abgelaufenen Saison hatte der Bündner bereits 20 Spiele für die Rapperswiler bestritten. Der Verteidiger war während des NHL-Lockouts von seinem Arbeitgeber Bern an die St. Galler ausgeliehen worden. Dabei erzielte er 3 Tore und verbuchte 5 Assists.

«Es ist reizvoll, den weiteren Weg mit den Rapperswil-Jona Lakers zu gehen», liess sich Collenberg zitieren.

Sechste Station in der Schweiz

Der 27-jährige Verteidiger spielte in seiner Karriere zuvor für Davos, Chur (NLB), Basel und vor seinem Wechsel zum SCB für Final-Gegner Fribourg-Gottéron.

In den diesjährigen Playoffs, die für Collenberg im ersten Titelgewinn in der NLA gipfelten, sammelte er 6 Assist-Punkte. In der Regular Season hatte er für die «Mutzen» in 23 Einsätzen zwei Skorerpunkte geholt (1 Tor/1 Assist).

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen