Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

National League Eishockey-News: Sciaroni für 4 Spiele gesperrt

Der HC Davos muss in den kommenden Spielen auf Gregory Sciaroni verzichten. Der Stürmer wurde wegen einem Check gegen den Kopf von Zugs Johan Morant bestraft.

Video
Sciaronis Check gegen Morant
Aus sportaktuell vom 22.10.2016.
abspielen

Die Liga hat Gregory Sciaroni für 4 Meisterschaftsspiele gesperrt und mit einer Busse von 2920 Frankren belegt. Der Stürmer des HC Davos hatte am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen den EV Zug (0:1) Johan Morant in der 18. Minute gegen den Kopf gecheckt. Eine Spielsperre hat Sciaroni bereits abgesessen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.