Zum Inhalt springen

National League Eishockey-News: Sciaroni für 4 Spiele gesperrt

Der HC Davos muss in den kommenden Spielen auf Gregory Sciaroni verzichten. Der Stürmer wurde wegen einem Check gegen den Kopf von Zugs Johan Morant bestraft.

Legende: Video Sciaronis Check gegen Morant abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Aus sportaktuell vom 22.10.2016.

Die Liga hat Gregory Sciaroni für 4 Meisterschaftsspiele gesperrt und mit einer Busse von 2920 Frankren belegt. Der Stürmer des HC Davos hatte am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen den EV Zug (0:1) Johan Morant in der 18. Minute gegen den Kopf gecheckt. Eine Spielsperre hat Sciaroni bereits abgesessen.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.