Freiburg verpflichtet 5. Ausländer - Simion zu Davos

Freiburg hat als 5. Ausländer den kanadischen Angreifer Anthony Stewart unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis zum 22. Januar mit Option bis zum Saisonende. Und: Davos verpflichtet Lugano-Stürmer Dario Simion.

Freiburgs neuer Ausländer Anthony Stewart. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: In Jubelpose Freiburgs neuer Ausländer Anthony Stewart. Reuters

Anthony Stewart spielte zuletzt für Jekaterinburg in der russischen KHL. In 19 Spielen kam er zu 2 Skorerpunkten (1 Tor). Der Angreifer absolvierte zwischen 2005 und 2012 262 Spiele in der NHL. Er stand bei den Florida Panthers, Atlanta Thrashers und Carolina Hurricanes unter Vertrag.

Fribourg-Gottéron muss zurzeit auf die verletzten Stürmer Christian Dubé, Antti Miettinen und Marc-Antoine Pouliot verzichten.

Davos verpflichtet Simion

Der HC Davos hat für die kommenden zwei Saisons den 19-jährigen Stürmer Dario Simion vom HC Lugano verpflichtet. Der Tessiner Nachwuchs-Internationale kam seit 2011 zu 113 NLA-Einsätzen (8 Tore und 7 Assists).