Zum Inhalt springen

Header

Taylor Pyatt führt die Scheibe.
Legende: Taylor Pyatt Der 32-jährige Stürmer bringt viel Erfahrung aus der NHL mit. Reuters
Inhalt

National League Genf-Servette verpflichtet NHL-Stürmer

Genf-Servette verstärkt sich für die neue Saison mit dem Kanadier Taylor Pyatt. Der 32-Jährige stösst vom NHL-Klub Pittsburgh Penguins zu den Genfern und unterschrieb einen Vertrag über eine Saison.

Taylor Pyatt bringt die Erfahrung von 850 Spielen in der NHL mit (140 Tore). Der 32-Jährige stand unter anderem bei den Vancouver Canucks, den Phoenix Coyotes und den New York Rangers unter Vertrag.

Mit der Verpflichtung des 1,93 m grossen und 103 Kilogramm schweren Stürmers hat Genf sein Ausländer-Quartett für die kommende Saison komplettiert. Der letztjährige Topskorer der Genfer Matthew Lombardi (wechselt zu den New York Rangers) hatte Trainer Chris McSorley zur Verpflichtung von Pyatt geraten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen