NLA-News: 2 Spielsperren gegen SCB-Berger

Wegen eines Checks gegen den Kopf von Lukas Stoop wird Alain Berger für zwei Spiele gesperrt.

Video «SCB-Spieler Berger checkt Klotens Stoop» abspielen

SCB-Spieler Berger checkt Klotens Stoop

0:17 min, vom 20.1.2017

Im Spiel vom Dienstag 17. Januar (3:2 für Bern) checkte Alain Berger seinen Klotener Gegenspieler Lukas Stoop gegen den Kopf. Dieser konnte nach kurzer Zeit weiterspielen, Berger musste unter die Dusche. Für diese Unsportlichkeit wurde der Stürmer vom SC Bern nun mit einer Busse von 2420 Franken belegt und für 2 Meisterschaftsspiele gesperrt. Die erste Sperre sass Berger am Freitag im Heimspiel des Meisters gegen Ambri-Piotta ab.