NLA-News: Egli fällt nach Knochenbruch aus

Der HC Davos muss mehrere Monate ohne Stürmer Chris Egli auskommen. Der 20-Jährige erlitt am Spengler Cup im Davoser Auftaktmatch gegen das Team Canada einen Knochenbruch.

Chris Egli wird dem HCD lange fehlen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Verletzt Chris Egli wird dem HCD lange fehlen. EQ Images

Egli erlitt am Dienstag einen Bruch des Schienbeinkopfes. Mit einer Rückkehr in den Meisterschaftsbetrieb rechnet der HCD erst in zwei bis drei Monaten.

Der Stürmer kam in der NLA in 23 Spielen für die Davoser zum Einsatz und sammelte dabei 5 Skorerpunkte.

Am Spengler Cup hatte er im Startspiel gegen die Kanadier den 2:2-Ausgleich vorbereitet.