NLA-News: Gardner verletzt, Kinrade ausgeliehen

Der SC Bern muss vier bis fünf Wochen auf Stürmer Ryan Gardner verzichten. Geoff Kinrade wird von den Stadtbernern an Ambri ausgeliehen. Und: Zugs Björn Christen muss zwei weitere Spiele aussetzen.

Ryan Gardner zog sich am letzten Freitag beim 2:5 des SCB bei den ZSC Lions eine Innenbandverletzung am linken Knie zu. Eine Operation ist nicht erforderlich, die Verletzung wird konservativ behandelt. Dennoch wird der Stürmer dem SC Bern in den nächsten 4 bis 5 Wochen fehlen.

Verteidiger Geoff Kinrade wird vom SCB bis am 14. Oktober an Liga-Konkurrent Ambri-Piotta ausgeliehen. Der 29-Jährige kommt bei den Bernern derzeit nicht über die Rolle des überzähligen Ausländers hinaus.

Christens Foul an Kobach

0:12 min, vom 30.9.2014

Einzelrichter Reto Steinmann hat Zugs Björn Christen für insgesamt drei Spiele gesperrt. Der Stürmer hatte Ambris Reto Kobach im Spiel vom 26. September gegen den Kopf gecheckt. Eine Sperre hat Christen schon abgesessen.