NLA-News: Genf verpflichtet Kanada-Schweizer

Genf-Servette hat für die kommenden beiden Saisons den kanadisch-schweizerischen Doppelbürger Will Petschenig unter Vertrag genommen.

Genf-Trainer Chris McSorley gibt seinen Spielern Anweisungen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Neuer Schützling Chris McSorley kann nächste Saison auf die Dienste von Will Petschenig zählen. EQ Images

Genf-Servette verstärkt seine Defensive: Der 21-jährige Verteidiger Will Petschenig unterschrieb beim Team von Coach Chris McSorley einen Zweijahresvertrag. Der kanadisch-schweizerische Doppelbürger spielte zuletzt beim amerikanischen Juniorenteam Saginaw Spirit. Zuvor war er in der nordamerikanischen Ontario Hockey League (OHL) drei Jahre bei den Oshawa Generals engagiert.