NLA-News: Giroux in die KHL

Der bei Ambri nicht mehr erwünschte Alexandre Giroux wechselt in die KHL zu Medvescak Zagreb. Und: Die Leventiner leihen Goalie Gauthier Descloux aus.

Alexandre Giroux im Dress von Ambri-Piotta. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Neue Herausforderung Alexandre Giroux geht in die KHL. Keystone

Alexandre Giroux wechselt in die KHL zu Medvescak Zagreb. Der kanadische Stürmer wird dort Teamkollege von Goran Bezina. In 167 NLA-Spielen für Kloten und Ambri realisierte der 35-jährige Giroux 133 Skorerpunkte (77 Tore/56 Assists). Bei den Leventinern hatte Giroux zuletzt keinen neuen Vertrag mehr erhalten.

Ambri-Piotta leiht für die kommende Saison vom NLA-Konkurrenten Genf-Servette Goalie Gauthier Descloux aus. Der gebürtige Freiburger bestritt in der letzten Saison 14 Spiele für NLB-Meister Ajoie und 7 NLA-Partien für Genf. Der 19-jährige Descloux ist bei Ambri als Nummer 2 hinter Sandro Zurkirchen vorgesehen.