Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

National League NLA-News: Klotens Frick fällt aus

Verteidiger Lukas Frick fehlt dem EHC Kloten wegen einer Hirnerschütterung für unbestimmte Zeit.

Video
Baltisberger checkt Frick gegen den Kopf
Aus sportpanorama vom 29.01.2017.
abspielen

Der EHC Kloten muss in der kommenden Zeit ohne Lukas Frick auskommen. Der 22-jährige Verteidiger, der in der kommenden Saison zu Lausanne wechselt, erlitt am Sonntag im Derby gegen die ZSC Lions (1:5) nach einem Check von Chris Baltisberger eine Hirnerschütterung. Gegen Baltisberger wurde vom Verband ein ordentliches Verfahren eröffnet.