Zum Inhalt springen

Header

Die beiden Schiedsrichter Stefan Eichmann (l.) und Daniel Stricker.
Legende: Im Fokus Die beiden Schiedsrichter Stefan Eichmann (l.) und Daniel Stricker. EQ Images
Inhalt

National League #srfhockey: Antworten auf häufige Regel-Fragen

Während der Playoffs können Sie der SRF-Crew jeweils Ihre Fragen stellen. Wir haben nun einige davon herausgepickt und für Sie einen Blick ins Regelhandbuch geworfen.

Fabian Haag via Facebook: Wie werden eigentlich die Halbfinal-Spiele zugeteilt wer gegen wen spielen muss?

Die Halbfinal-Paarungen der verbleibenden 4 Teams werden nach Rangierung in der Qualifikation zugeteilt (Bester gegen verbleibenden Viertbesten, Zweitbester gegen Drittbesten).

gordon_bombay ‏, Link öffnet in einem neuen Fenstervia Twitter: #srfhockey wie viele Ausländer darf ein Team eigentlich haben?

Ein NLA-Klub darf 8 Ausländer unter Vertrag haben. Eingesetzt werden dürfen pro Match aber nur deren 4.

Jacqueline Bless via Facebook: Was erhält ein Spieler wenn er den Schiri beleidigt? Gibt es da eine Strafe oder so?

Ja, es kommt darauf an, ob sich der Spieler auf oder neben dem Eisfeld aufhält. Wenn er ausserhalb des Spielfelds einen Offiziellen beleidigt, erhält er eine kleine Bankstrafe (2 Minuten). Wenn ein Spieler auf dem Feld einen Schiedsrichter verbal angreift oder mit ihm über die Regelauslegung streitet, erhält er eine Disziplinarstrafe (10 Minuten).

Alex Wenger ‏, Link öffnet in einem neuen Fenstervia Twitter: @srfsport #srfhockey Wenn in den PO nach 4 Runden alle Sieger stehen, gehts da direkt weiter oder fallen die 3 Spiele weg= weiter nach Plan?

Falls vorzeitig eine Entscheidung gefallen ist, geht es in demselben Rhythmus weiter. Die folgende Serie (Halbfinal oder Final) beginnt dann, wenn alle Begegnungen entschieden sind und nach der längsten Serie noch ein freier Spieltag eingehalten werden kann.

Sandro Abächerli via Facebook: Wieso muss manchmal ein Spieler das Bully verlassen? Was sind da die Regeln?

Ein Spieler wird dann weggeschickt, wenn er sich beim Anspiel nicht sofort korrekt aufstellt, obwohl er vom Schiedsrichter dazu aufgefordert wurde.

Fabiano Wey via Facebook: Warum wird in der Playoff-Verlängerung 5 gegen 5 gespielt?

Das Reglement will es, dass während der 20-minütigen Verlängerung in den Playoffs im Gegensatz zu der Qualifikation (je 4 Feldspieler) mit dem Vollbestand von 5 gegen 5 gespielt wird.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Lucas Russi , Zuoz
    Sauber, Bravo - Super Beitrag!
  • Kommentar von Jan Alston , Zürich
    Wieso ist es nicht möglich, die Anzeige im TV (Spielstand / Restzeit des Drittels, ect.) während eines Spielunterbruchs zu zeigen? Es ist extrem nervend, wenn in einer Slowmotion oder irgendeinem Unterbruch die Uhr nicht angezeigt wird!
  • Kommentar von Roger Nussbaumer , Au
    Unverständlich, dass SRF nur ein Spiel während den Playoff's dokumentiert. Bringt doch wenigstens während den Pausen die besten Chancen der anderen Spiele.
    1. Antwort von t.h. , zürich
      ich pflichte dem bei.
    2. Antwort von Urs Meier , Zufikon
      Herr Nussbaumer ich find das gut so. Sehe mir gerne die zusammenfassung an ohne das ich weis wer gewonnen hat. Das einzige was mich nervt das sie es öfters vorwegnehmen wer gewonnen hat.
    3. Antwort von Dario Willi , Domat/Ems
      Voll
    4. Antwort von Rolf Kramer , Kleindöttingen
      ...... oder Konferenzschaltungen, wie Teleclub.
    5. Antwort von @Urs Meier , das stimmt genau
      Dem kann ich voll zu stimmen. Zum Beispiel: Super League am Sonntag Nachmittag. Wenn am 16 Uhr-Spiel Pause ist zeigen sie die HIghlights, aber das Resultat steht schon.
    6. Antwort von Matthias Haas , Wasen
      So sind nun mal die TV Rechte vergeben. Teleclub hält die alle. Man kann froh sein, dass SRF überhaupt ein Spiel bringen darf!