Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nati greift nach Gold Der Weg der Schweiz in den WM-Final

Der Start war harzig, die Steigerung danach frappant: So verlief das WM-Turnier für die Fischer-Equipe.

Gruppenphase

Schweiz - Österreich 3:2 n.V.: Die Schweiz verspielt in ihrer Auftaktpartie gegen den Aussenseiter fahrlässig eine 2:0-Führung, gewinnt dank Enzo Corvis Overtime-Treffer aber immerhin noch den Extrapunkt.

Video
Startsieg der Schweiz gegen Österreich
Aus Sport-Clip vom 05.05.2018.
abspielen

Slowakei - Schweiz 0:2: Die Fischer-Equipe zeigt eine eindrückliche Reaktion auf das schwache Österreich-Spiel und schlägt den Hauptkonkurrenten im Kampf um Gruppenrang 4. Reto Berra glänzt mit einem Shutout.

Video
Schweiz lässt der Slowakei keine Chance
Aus Sport-Clip vom 06.05.2018.
abspielen

Tschechien - Schweiz 5:4 n.P.: Die Nati führt 3:1 und 4:2, muss aber zum 2. Mal in diesem Turnier in die Verlängerung. Im Penaltyschiessen trifft keiner der 5 Schweizer Schützen.

Video
Schweiz gegen Tschechien glücklos
Aus Sport-Clip vom 08.05.2018.
abspielen

Schweiz - Weissrussland 5:2: Die Schweiz führt nach 97 Sekunden 1:0, liegt in der 11. Minute aber 1:2 zurück. Sven Andrighetto gleicht noch vor der 1. Pause aus. Angeführt von Neuankömmling Timo Meier setzt sich die Nati anschliessend klar durch.

Video
5 Tore gegen Weissrussland
Aus Sport-Clip vom 09.05.2018.
abspielen

Russland - Schweiz 4:3: Erstmals gewinnen die Schweizer in Kopenhagen keine Punkte. Doch das Fischer-Team zeigt gegen den 27-fachen Weltmeister Moral. In den Schlusssekunden verhindert die Torumrandung das 4:4.

Video
Schweizer unterliegen Russland knapp
Aus Sport-Clip vom 12.05.2018.
abspielen

Schweiz - Schweden 3:5: «Tre Kronor» dominiert das Geschehen 2 Drittel lang souverän. Die effizienten Schweizer, erstmals mit Roman Josi und Kevin Fiala im Team, kommen dennoch auf 2:3 heran (45.). Doch Schweden sorgt für den 2. «Nuller» der Nati in Serie.

Video
Schweden zu stark für die Schweiz
Aus Sport-Clip vom 13.05.2018.
abspielen

Schweiz - Frankreich 5:1: Am Vortag leistet Russland mit einem Sieg gegen die Slowakei Schützenhilfe. Die Schweiz besiegt danach Frankreich mit einer abgeklärten Leistung und zieht als Gruppenvierte in die Viertelfinals ein.

Video
Pflicht gegen Frankreich erledigt, Viertelfinal als Lohn
Aus Sport-Clip vom 15.05.2018.
abspielen

Viertelfinal

Finnland - Schweiz 2:3: Gegen den Sieger der Gruppe B zeigt die Nati in Herning ihre bis dato beste Leistung im Turnier. In einem brillanten Mitteldrittel macht sie aus einem 0:1 ein 3:1. Ein starker Leonardo Genoni im Tor sorgt im Schlussabschnitt dafür, dass die Schweiz in den Halbfinal einzieht.

Video
Schweiz gelingt Coup gegen Finnland
Aus Sport-Clip vom 17.05.2018.
abspielen

Halbfinal

Kanada - Schweiz 2:3: Zwei Tage nach dem Sieg gegen Finnland folgt der nächste Coup. Auch Kanada mit Überspieler Connor McDavid wird mit 3:2 besiegt. Als Lohn spielt die Schweiz wie 2013 um WM-Gold. Und der Gegner heisst erneut Schweden.

Video
Die Schweiz schlägt Kanada im WM-Halbfinal
Aus sportaktuell vom 19.05.2018.
abspielen

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 17.5.18, 20:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen