Fussball-News: Saison für Wil gesichert

Die Swiss Football League bestätigt: Der Challenge-League-Klub FC Wil darf die Saison zu Ende spielen.

Das Heimstadtion des FC Wil. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: (Noch) kein Lichterlöschen im Bergholz Der Spielbetrieb in Wil ist bis Saisonende gesichert. EQ Images

Aufatmen in der Ostschweiz: Der FC Wil darf die Challenge-League-Saison zu Ende spielen. Der Ostschweizer Klub konnte nachweisen, dass der Spielbetrieb trotz finanziellen Nöten aufrecht erhalten werden kann. Die Lizenzkommission der Swiss Football League bestätigte deshalb die Wiler Lizenz bis zum Ende dieser Meisterschaft. Erst in einigen Tagen wird bekannt, ob den St. Gallern auch die Lizenz für die nächste Challenge-League-Saison erteilt wird. Hängig ist zudem das Urteil, ob Wil Punkte abgezogen werden, weil im Januar bei den Lohnzahlungen nicht alles regelkonform abgelaufen ist.