Zum Inhalt springen

Die Superstars im Vergleich Ronaldo - Salah: Es steht 44:44

Legende: Video Die beiden Torjäger Ronaldo und Salah im Duell abspielen. Laufzeit 01:04 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 24.05.2018.

Der Champions-League-Final zwischen Titelverteidiger Real Madrid und Liverpool ist auch das Duell zwischen den Superstürmern Cristiano Ronaldo und Mohamed Salah. Deren Auftritte im Endspiel in Kiew sowie an der WM in Russland dürften entscheidend im Kampf um die Vergabe des «Weltfussballers des Jahres» sein.

Die Leistungsausweise des portugiesischen Superstars sowie des ägyptischen Publikumslieblings Salah lesen sich schon jetzt eindrücklich:

Die Superstars im Vergleich


Cristiano Ronaldo
Mohamed Salah
KlubReal Madrid (seit 2009)
Liverpool (seit 2017)
Alter3325
Tore in der Meisterschaft
2632
Tore in der Champions League
1510
Total Anzahl Tore (wettbewerbsübergreifend)
4444
Marktwert (gemäss transfermarkt.ch)
120 Mio. Euro
80 Mio. Euro

In der diesjährigen Champions-League-Kampagne führt Ronaldo die Torschützenliste mit beeindruckenden 15 Treffern an. Allerdings wartet der 33-Jährige, der die «Königsklasse» im Gegensatz zu Salah schon vier Mal gewonnen hat, seit dem Viertelfinal auf einen Torerfolg.

Salah löst Ronaldo in England ab

Der 8 Jahre jüngere Salah drückte der Premier-League-Saison mit den «Reds» seinen Stempel auf: Mit 32 Toren sorgte der Ägypter für einen neuen Torrekord in einer Saison mit 38 Spielen in der englischen Meisterschaft. Die Bestmarke hatten zuvor Alan Shearer, Luis Suarez und ... Ronaldo gehalten.

Live-Hinweis

Verfolgen Sie den Champions-League-Final zwischen Real Madrid und Liverpool am Samstag ab 20:10 Uhr auf SRF zwei sowie in der Sport App.

Legende: Video Zur Einstimmung: «We've got Salah» abspielen. Laufzeit 01:12 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 26.05.2018.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Leander Kilcher (Neutraler Zuschauer)
    Falls es jemand bemerkt haben sollte,es spielt heute Real Madrid gegen Liverpool und nicht Ronaldo gegen Salah!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Hans Peter (Hanspeter97)
    Schon beeindruckend wie sich Salah weiterentwickelt hat. Bei Basel noch als Chancentot verschrien konnte er sich anschliessend bei Chelsea nicht durchsetzen und erst die Jahre bei der Roma und natürlich diese Saison hin unter klopp so richtig aufgegangen. Nun wird er mit Ronaldo verglichen. Fraglich wie lange Salah noch bei den reds spielt. Evtl. Könnte er auch Ronaldo bei real ersetzen
    Ablehnen den Kommentar ablehnen