Zum Inhalt springen
Video
Sven Ulreich: Der Schattenmann im Rampenlicht
Aus Sport-Clip vom 03.04.2018.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 49 Sekunden.

Er ersetzt den Unersetzbaren Ulreichs letzte Tage im Rampenlicht?

Der Ersatztorhüter der Bayern spielt eine ausgezeichnete Saison. Im Saisonendspurt droht ihm aber wieder die 2. Reihe.

Im CL-Viertelfinal gegen Sevilla am Dienstag wird Sven Ulreich mit Sicherheit das Tor der Bayern hüten. Mit den Auftritten auf der ganz grossen Bühne könnte es aber bald einmal vorbei sein. Nach seinem dritten Mittelfussbruch Mitte September befindet sich Bayerns Nummer-1-Torhüter Manuel Neuer auf dem Weg zurück.

Meisterparty mit Ulreich – und dann?

Ein genaues Datum für das Comeback des Nationalkeepers steht noch nicht fest. Zu fest forcieren will man in München nichts, «das wäre verfrüht und dumm», sagt etwa Trainer Jupp Heynckes.

Dennoch sehnt so mancher deutsche Fussball-Fan im Hinblick auf die WM im Sommer die baldige Rückkehr des mehrfachen Welttorhüters herbei. Auch Neuer selbst dürfte bis dahin noch einige Ernstkämpfe absolvieren wollen.

Für Ulreich heisst das: Machen die Münchner den Meistertitel kommenden Samstag gegen Ausgburg perfekt, wird er die obligaten Bierduschen als Nummer 1 auf dem Rasen miterleben. Eine allfällige Jagd nach dem Triple müsste der in Stuttgart ausgebildete Keeper wohl aber von der Bank aus verfolgen.

Meistgelesene Artikel