Zum Inhalt springen

Gegen Lyon erster CL-Sieg? Hoffenheim: Spektakelgarant statt Punktelieferant

Gleich bei seiner ersten Teilnahme sorgt Hoffenheim in der Champions League für Spektakel:

  • 6 Minuten jung ist die Champions-League-Geschichte der Kraichgauer. Dann sorgt Florian Grillitsch in Donezk für das historische Tor. Die Hoffenheimer führen lange, erst ein Sonntagsschuss von Maycon 10 Minuten vor Schluss kostet den Deutschen den Sieg.

Video
Hoffenheim knüpft Donezk einen Punkt ab
Aus Champions League – Goool vom 19.09.2018.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 23 Sekunden.

  • 43 Sekunden dauert es zuhause gegen ManCity, ehe der Ball im Netz zappelt. Jubeln darf nicht der Favorit, sondern Hoffenheims Ishak Belfodil. Nach dem Ausgleich dominiert Manchester die Partie. Die Hoffnung auf einen Punkt lebt bis kurz vor dem Schlusspfiff: In der 87. Minute führt ein kapitaler Aussetzer zur 1:2-Niederlage.

Video
ManCity müht sich zu Sieg bei Hoffenheim
Aus Champions League – Goool vom 03.10.2018.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 7 Sekunden.

  • Nicht weniger als 6 Tore und 3 Führungswechsel sorgen bei Hoffenheims 2. Heimauftritt in der Königsklasse für einen verrückten Fussballabend. Diesmal ist die Elf von Julian Nagelsmann im späten Glück: Joelinton gleicht in der 92. Minute zum 3:3 aus.

Video
Spektakuläres Remis zwischen Hoffenheim und Lyon
Aus Champions League – Goool vom 24.10.2018.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 37 Sekunden.

Spektakel schön und gut. Im Rückspiel gegen Lyon brauchen Steven Zuber und Co. aber dringend Punkte. Verlieren die Deutschen während ManCity siegt, ist das CL-Abenteuer frühzeitig beendet. Angesichts der beherzten Auftritte der TSG wäre das ein Verlust.

Meistgelesene Artikel