Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wann gibt's wieder CL und EL? Uefa berät am 23. April über weiteres Vorgehen

Das Exekutivkomitee will nach Gesprächen mit den 55 Nationalverbänden weiterentscheiden.

CL- und EL-Pokal
Legende: Ob und wann in dieser Saison noch um diese Trophäen gespielt wird, ist unklar. Getty Images

Am 23. April will das Exekutivkomitee der Europäischen Fussball-Union (Uefa) bei einer Konferenz die Lage inmitten der Corona-Krise erörtern. Zuvor sollen zudem Gespräche mit den Generalsekretären der 55 Nationalverbände sowie den Ligen und Klubs stattfinden.

Uefa-Präsident Aleksander Ceferin hatte zuletzt den Juli und August als mögliche Zeitpunkte für eine Wiederaufnahme der Champions und Europa League genannt.

Vorrang haben die Ligen

Dies wäre aber nur möglich, wenn bis dahin die nationalen Ligen ihre Saison beendet haben. Ein Notfallplan sieht vor, dass diese Spiele bis Juli oder August gehen könnten. Zu diesem Zweck hatte die Uefa die EM-Endrunde um ein Jahr in den Sommer 2021 verschoben.

Ebenfalls am 23. April findet die virtuelle Mitgliederversammlung der Deutschen Fussball-Liga (DFL) statt, die eigentlich für diesen Freitag vorgesehen gewesen war.

Video
Aus dem Archiv: Vorerst das letzte CL-Spiel – PSG eliminiert BVB
Aus Sport-Clip vom 11.03.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Nach dem neusten Stand glaube ich nicht mehr, dass in allen Fussballliegen die Meisterschaft nochmals aufgenommen werden kann.
    Man soll sich wenn möglich auf nie neue Saison konzentrieren und die 2 Wochen früher beginnen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen