Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video England und Frankreich souverän, Portugal lässt Punkte liegen abspielen. Laufzeit 04:20 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 22.03.2019.
Inhalt

Portugal nur mit Nullnummer England und Frankreich mit Machtdemonstrationen zum Quali-Start

  • Raheem Sterling führt England beim EM-Quali-Auftakt dank eines Dreierpacks zum 5:0-Sieg gegen Tschechien.
  • Auch Frankreich gewinnt überlegen in Moldawien mit 4:1.
  • Ronaldos Comeback für Portugal misslingt mit einer Nullnummer gegen die Ukraine.

Gruppe A: Sterling in bester Spiellaune

Einer war heute ganz besonders gut aufgelegt: Raheem Sterling. Das 1:0, das 3:0 und das 4:0 erzielte er selbst. Den Elfmeter, welcher zum 2:0 führte, holte er heraus, indem er energisch nachsetzte. Beim 5:0-Schlussstand, einem Eigentor, war er dann bereits ausgewechselt worden.

Legende: Video Sterlings Abend gegen Tschechien abspielen. Laufzeit 00:38 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 22.03.2019.

Das weitere Spiel:

  • Bulgarien – Montenegro 1:1 (0:0)

Gruppe H: Frankreich spaziert zum Sieg

Wer die Partie zwischen Moldawien und Frankreich gewinnt stand nie zur Frage. Auch, weil es nach 36 Minuten bereits 3:0 für den Weltmeister stand. Antoine Griezmann eröffnete das Skore mit einem sehenswerten Treffer (24.). Raphael Varane 3 Minuten später und Olivier Giroud legten nach. Kurz vor Schluss stellten Kylian Mbappé und Vladimir Ambros den 1:4-Endstand her.

Legende: Video Griezmanns wuchtiges 1:0 abspielen. Laufzeit 00:32 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 22.03.2019.

Die weiteren Spiele:

  • Andorra – Island 0:2 (0:1)
  • Albanien – Türkei 0:2 (0:1)

Gruppe B: Luxemburg erster Tabellenführer

18:2 Eckbälle und 8:1 Schüsse aufs Tor für Portugal sprechen eine deutliche Sprache. Trotz der Dominanz von Rückkehrer Cristiano Ronaldo und Co. wollten in diesem Spiel keine Tore fallen. So teilten sich Portugal und die Ukraine die Punkte.

Der erste Tabellenführer heisst damit Luxemburg. Die Nummer 87 der Weltrangliste bezwang Litauen mit 2:1.

Sendebezug: «sportaktuell», SRF zwei, 22.03.2019, 22:35 Uhr.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.