Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Tore bei Salzburg - Frankfurt
Aus Sport-Clip vom 28.02.2020.
abspielen
Inhalt

Nächster Gegner von Basel Frankfurt reicht Remis bei Salzburg zum Weiterkommen

Nach dem 4:1-Sieg im Hinspiel spielt die Eintracht in Salzburg 2:2 und macht so das Duell gegen Basel im Europa-League-Achtelfinal perfekt.

In den ersten Minuten dürften einige Eintracht-Fans weiche Knie bekommen haben. Denn Salzburg, welches das Hinspiel mit 1:4 verloren hatte, zündete ein regelrechtes Startfeuerwerk. Dieses trug auch schon in der 10. Minute Früchte, als Captain Andreas Ulmer die «Bullen» mit einem prächtigen Schuss in Führung schoss.

Kostic und Silva richten es für Frankfurt

Auch nach dem 1:0 blieb Salzburg am Drücker, verpasste es aber, umgehend nachzulegen. Auf der anderen Seite zeigte sich Frankfurt nach einer knappen halben Stunde effizient. Filip Kostic bediente mit einer punktgenauen Flanke André Silva, der per Kopf ausgleichen konnte.

Stürmer André Silva.
Legende: Erzielte beide Frankfurter Tore Stürmer André Silva. imago images

Zwar kam bei den Heimfans nach dem neuerlichen Führungstor durch Jérôme Onguéné nochmals etwas Hoffnung auf (72.). Doch diese erstickte wiederum der Portugiese Silva im Keim, als er in der 83. Minute herrlich zum 2:2 ins obere Eck traf. Erneut war der letzte Pass vom Serben Kostic gekommen.

Frankfurt am Wochenende spielfrei

Textbox aufklappenTextbox zuklappen

Das Bundesliga-Spiel zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt wird verlegt. Wann die Begegnung, die am Sonntag um 18 Uhr im Weserstadion hätte stattfinden sollen, nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Grund für die kurzfristige Verlegung ist die Verschiebung des Sechzehntelfinal-Rückspiels in der Europa League zwischen Salzburg und Frankfurt.

Basel als nächste Hürde

Das Rückspiel zwischen Salzburg und Frankfurt hätte eigentlich wie die meisten anderen Sechzehntelfinals auch am Donnerstag stattfinden sollen. Aufgrund einer Orkanwarnung wurde die Partie jedoch um einen Tag verschoben.

Mit Frankfurt ist das Achtelfinal-Feld in der Europa League komplett. Die Eintracht bekommt es am 12. und 19. März mit dem FC Basel zu tun. Das Hinspiel findet in Frankfurt statt.

Die Achtelfinal-Duelle in der Europa League

FrankfurtBasel
Wolves
Olympiakos Piräus
Bayer Leverkusen
Glasgow Rangers
Schachtar Donezk
Wolfsburg
GetafeInter Mailand
KopenhagenBasaksehir
RomaFC Sevilla
Manchester United
Linzer ASK

Sendebezug: Livestream auf srf.ch/sport, 28.02.20, 13:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen