Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Siegtorschütze der Young Boys Fassnacht: «Ich habe gedacht, ich haue einfach drauf»

Nach dem Last-Second-Sieg gegen die Rangers war die Freude bei YB gross. Die Reaktionen zum Spiel.

  • Christian Fassnacht: «Ich habe gedacht, ich haue einfach drauf. Zum Glück ist er dann rein. Wir wollten den Sieg unbedingt. Und wenn es dann so passiert, sind die Emotionen noch einmal grösser. Es war nicht alles so, wie wir es uns vorgestellt hatten, vor allem in der 1. Halbzeit. Es war ein Spiel, das wir vielleicht auch hätten verlieren können. Aber wenn man so eine Positivität im Team hat, dann gewinnt man solche Spiele, auch wenn man nicht unbedingt besser war.»
Video
Fassnacht: «Wir wussten, wie gut wir sind»
Aus Sport-Clip vom 03.10.2019.
abspielen
  • Gerardo Seoane: «Es war nicht alles gut, aber der Gegner hat auch viel Qualität. Ein riesiges Kompliment an die Mannschaft für die Mentalität und dafür, dass die Spieler dahin gegangen sind, wo es weh tut. Ich bin sehr stolz auf das Team.»

Video
Seoane: «Ein grosses Kompliment an die Mannschaft»
Aus Sport-Clip vom 03.10.2019.
abspielen
  • David von Ballmoos: «Jeder hat seinen Beitrag geleistet, es hat jeden gebraucht. Fassnacht hat ein Super-Tor gemacht. Aber das war nur möglich, weil wir alle daran geglaubt haben. Bei meiner Parade (gegen Alfredo Morelos kurz vor Schluss, Anm. d. Red.) ging alles recht schnell. Es ist immer gut, wenn man nicht viel Zeit hat. Es war einfach ein Reflex.»

Video
Von Ballmoos: «Jeder hat seinen Beitrag geleistet»
Aus Sport-Clip vom 03.10.2019.
abspielen
  • Cédric Zesiger: «Beim 0:1 war es sicher ein Fehler von mir. Daraus muss ich lernen. Wir sind eine Mannschaft und haben es zusammen ausgebügelt. Wir sind nach der Pause gut rausgekommen und haben sofort Druck gemacht. Der Ausgleich hat dann in unsere Karten gespielt.»

Video
Zesiger: «Jeder kämpft für den Anderen»
Aus Sport-Clip vom 03.10.2019.
abspielen
  • Steven Gerrard (Trainer Rangers): «Am Schluss lief es gegen uns und für die Young Boys. Wir hätten einen Punkt verdient gehabt. Ich bin zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft. Aber wir haben 2 grosse Fehler gemacht und YB hat uns dafür bestraft.»

Video
Gerrard: «Wir sind sehr enttäuscht» (engl.)
Aus Sport-Clip vom 03.10.2019.
abspielen

Sendebezug: SRF info, sportlive, 03.10.19, 18:40 Uhr

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.