Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

WM-Auftakt gegen Niederlande No Mané, no Party? Und: Aufgepasst auf gelbe Karten, Senegal!

Wie kommt der Senegal ohne Sadio Mané zurecht? Eine erste Antwort dürfte das Duell der Gruppe A mit der Niederlande liefern.

Senegal-Coach Aliou Cissé erteilt seinen Schützlingen Anweisungen.
Legende: Was hat Aliou Cissé für Lösungen für das Mané-Problem? Der Coach der Senegalesen muss an der WM ohne seinen Superstar auskommen. IMAGO / Sebastian Frej

Gross waren die Hoffnungen der Senegalesen, dass sich Sadio Mané doch noch rechtzeitig auf die WM von seiner Wadenbein-Verletzung erholen würde. Entsprechend konsterniert nahm man bei den Westafrikanern am Donnerstag das definitive Aus ihres Superstars zur Kenntnis.

Senegal ohne Mané? Kaum vorstellbar. Schliesslich war der 30-Jährige im vergangenen Februar die Schlüsselfigur beim Triumph am Afrika-Cup. Nicht nur erzielte Mané auf dem Weg zum Titel die meisten Treffer seines Teams. Er war es auch, der im Final gegen Ägypten den entscheidenden Elfmeter versenkte.

Programm-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen

Verfolgen Sie die Partie der Gruppe A zwischen dem Senegal und der Niederlande am Montag ab 16:30 Uhr live auf SRF zwei und in der Sport App. Anpfiff ist um 17:00 Uhr.

Bizarre Konstellation vor 4 Jahren

Nun wird der Senegal versuchen, 2018 Verpasstes ohne sein Aushängeschild nachzuholen. Vor 4 Jahren in Russland blieben die «Löwen der Teranga» knappestmöglich in der Vorrunde hängen. Die Senegalesen hatten die Gruppenphase hinter Kolumbien punkt- und torgleich mit Japan beendet.

Weil auch im direkten Vergleich ein Remis resultiert hatte, musste erstmals in der WM-Geschichte die Fair-Play-Wertung über das Weiterkommen entscheiden. Der Senegal hatte 2 gelbe Karten mehr gesammelt als die Japaner und musste somit auf bittere Weise vorzeitig die Heimreise antreten.

Video
Die Niederlande und der Senegal im Porträt
Aus Road to the FIFA WM 2022 vom 29.10.2022.
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 53 Sekunden.

WM-Comeback der Niederlande und Van Gaals Abschiedsvorstellung

Viel Anlaufzeit wird der Senegal in Katar nicht bekommen. Mit der Niederlande trifft der Afrikameister in der Gruppe A gleich zu Beginn auf den zumindest auf dem Papier stärksten Vorrunden-Gegner. «Oranje» ist nach über 8-jähriger Abstinenz zurück auf der WM-Bühne und würde nur allzu gern zum Angriff blasen.

Im Gegensatz zur EURO vor einem Jahr, bei der die Niederländer nach starker Vorrunde überraschend im Achtelfinal an Tschechien hängenblieben, steht mit Virgil van Dijk einer der weltbesten Abwehrspieler zur Verfügung.

Van Gaals Abschiedsvorstellung

An der Seitenlinie steht mit Louis van Gaal zudem der Trainer mit der grössten Erfahrung aller WM-Coaches. Seit der 71-Jährige nach der EM als «Bondscoach» zurückkehrte, ist die Niederlande ungeschlagen. Aus den 15 Partien resultierten 11 Siege und 4 Unentschieden.

Die WM in Katar markiert für Van Gaal, der im Frühjahr eine Prostatakrebs-Erkrankung öffentlich machte, den zumindest vorübergehenden Schlusspunkt einer grossen Trainerkarriere. Nach dem Turnier in der Wüste gibt der Altmeister sein Amt weiter an Ronald Koeman.

SRF zwei, sportlive, 20.11.2022, 15:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen