Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Ramona Bachmann vor dem grossen Jubiläum abspielen. Laufzeit 02:14 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 04.04.2019.
Inhalt

Bachmann vor 100. Länderspiel «Das macht mich richtig stolz»

Am Freitag testet die Schweizer Frauen-Nati gegen Finnland. Ramona Bachmann steht vor einem Meilenstein.

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft bestreitet am Freitag in Biel gegen Finnland und am Dienstag auf der Schützenwiese in Winterthur gegen die Slowakei zwei Testspiele.

Im Fokus steht vor allem auch Ramona Bachmann, die in einem der beiden Spiele einen Meilenstein erreichen wird. Die Stürmerin des FC Chelsea steht vor ihrem 100. Länderspiel für die Schweizer Auswahl.

Es ist für mich jedes Mal eine riesen Ehre, mit dem Schweizer Trikot auf den Platz gehen zu können.

«100 Mal für mein Land auf dem Platz zu stehen – das macht mich definitiv stolz», sagte Bachmann im Vorfeld. Im Alter von 28 Jahren wird sie erst die 5. Schweizerin sein, die dem 100er-Club beitritt. Den Rekord hält die derzeit verletzte Lara Dickenmann mit 135 Länderspielen.

Diesen Rekord nimmt Bachmann nicht ins Visier. «Ich verfolge dieses Ziel nicht. Es ist für mich einfach jedes Mal eine grosse Ehre, mit dem Schweizer Trikot auf den Platz gehen zu können.»

EM-Quali ab September

Ernst gilt es für die Schweizerinnen ab September, wenn die Qualifikation für die EM 2021 in England startet. Davor ist im Mai und im August je ein weiteres Testspiel geplant.