FCZ-Frauen souverän in der K.o.-Phase

Die Frauen des FC Zürich haben sich beim Qualifikationsturnier in Slowenien souverän für die K.o.-Phase der Champions League qualifiziert.

Die Frauen des FC Zürich. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Grund zur Freude Die Frauen des FC Zürich. Keystone

Im abschliessenden Gruppenspiel gegen Gastgeber Pomurje feierte das Team von Trainer Dorjee Tsawa einen verdienten 5:0-Sieg. Die Tore für die überlegenen Zürcherinnen erzielten zweimal Captain Fabienne Humm sowie Sanni Franssi, Sandrine Mauron und Patricia Willi.

Souveräner Durchmarsch

Die Qualifikation für die K.o.-Phase der Champions League ist hochverdient, hatten die Frauen des FC Zürich doch bereits die ersten beiden Gruppenspiele gewonnen. Gegen Slovan Bratislava resultierte ein 3:1-Sieg, Vllaznia Shkoder schlug man 3:0.

Die Auslosung für die Sechzehntelfinals vom 5./6. und 12./13. Oktober findet am kommenden Donnerstag statt.