Fussball-News: Demichelis tritt ab

Der argentinische Innenverteidiger Martin Demichelis beendet nach der Saison mit 36 Jahren seine Karriere. Und: In Vaduz geht der Assistenztrainer per sofort.

Demichelis schreit über den Platz Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Letzte Station Demichelis beendet beim FC Malaga seine Karriere. Imago

Martin Demichelis spielte für Bayern München, Malaga, Atletico Madrid, Manchester City und Espanyol Barcelona, bevor er vor einem Jahr nach Malaga zurückkehrte. Für Argentiniens Nationalmannschaft bestritt Demichelis 50 Spiele.

«  Dieser Tag kommt irgendwann für uns alle. Für mich ist er heute gekommen. Das ist das Ende. »

Martin Demichelis
gab in Malaga seinen Rücktritt bekannt.

Hasler Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Per sofort Hasler verlässt Vaduz vier Runden vor Schluss. EQ Images

Der FC Vaduz und Assistenztrainer Daniel Hasler einigten sich darauf, die Zusammenarbeit nicht erst im Sommer, sondern per sofort zu beenden. Hasler war seit 2012 Assistenztrainer und übernahm in diesem Frühling nach der Trennung von Giorgio Contini für zwei Spiele interimistisch die Verantwortung als Cheftrainer.