Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball allgemein Fussball-News: Drmic wieder im Training

Nach mehrmonatiger Verletzungspause kehrt Josip Drmic ins Mannschaftstraining von Gladbach zurück. Und: weitere News aus dem internationalen Fussball.

Josip Drmic kehrt ins Training der Gladbacher zurück.
Legende: Ein weiterer Schritt zurück Josip Drmic kehrt ins Training der Gladbacher zurück. Keystone

Die letzten 8 Monate verpasste Josip Drmic wegen eines Knorpelschadens im Knie. Dadurch fand auch die EM in Frankreich ohne den Nati-Spieler statt. Nun geht es beim Stürmer wieder bergauf. Am Mittwoch absolvierte Drmic erstmals wieder Teile des Mannschaftstrainings bei seinem Verein Borussia Mönchengladbach.

Florian Thauvin von Olympique Marseille ist Opfer eines Überfalls geworden. Der von Newcastle ausgeliehene Flügelspieler wurde in Marseille in seinem Auto von zwei Motorradfahrern angegriffen, die es auf seine Luxus-Uhr absahen. Er konnte unverletzt flüchten. Seit 2011 wurden in der südfranzösischen Hafenstadt mindestens zwölf Olympique-Profis und -Angestellte überfallen und beraubt.

Der spanische Fussball-Meister FC Barcelona kassiert beim Deal mit seinem neuen Trikotsponsor kräftig ab. Nach Informationen der Sporttageszeitung Mundo Deportivo bekommen die Katalanen künftig vom japanischen Unternehmen Rakuten 60 Millionen Euro pro Jahr.

Legende: Video Josip Drmic fällt aus (März 2016) abspielen. Laufzeit 01:00 Minuten.
Aus sportlive vom 15.03.2016.