Fussball-News: Elfenbeinküste trennt sich von Wilmots

Marc Wilmots ist nach der verpassten Teilnahme an der WM-Endrunde nicht mehr Nationaltrainer der Elfenbeinküste.

Marc Wilmots ist nicht mehr länger Trainer der Elfenbeinküste. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Mission gescheitert Marc Wilmots ist nicht mehr länger Trainer der Elfenbeinküste. imago

Die Elfenbeinküste und Marc Wilmots gehen ab sofort getrennte Wege. Dies teilte der ehemalige belgische Internationale via Twitter mit. Auch der Verband bestätigte die einvernehmliche Trennung. Der 48-jährige Wilmots hatte erst im letzten März einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben. Der frühere belgische Nationaltrainer sollte das Team an die WM in Russland führen. Stattdessen scheiterte die Elfenbeinküste im entscheidenden Gruppenspiel am letzten Samstag mit einem 0:2 gegen Marokko.