Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Maradona aus Spital entlassen

Diego Maradona verlässt die Klinik in Buenos Aires.
Legende: Riesiges mediales Interesse Diego Maradona verlässt die Klinik in Buenos Aires. imago images

Argentinien: Maradona verlässt Klinik

Gut eine Woche nach der Operation wegen einer Hirnblutung ist der frühere Fussballer Diego Maradona aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er verliess am Mittwoch die Klinik in Buenos Aires, wie örtliche Medien übereinstimmend berichteten. Er soll sich demnach rund 25 Kilometer weiter nördlich erholen und behandeln lassen. Maradona habe den möglicherweise schwierigsten Moment seines Lebens überstanden, so sein Anwalt.

Fan-Wünsche für rekonvaleszenten Maradona (span./engl. UT)
Aus Sport-Clip vom 12.11.2020.

Norwegen: Kein Testspiel gegen Israel

Norwegen um BVB-Star Erling Haaland hat das Spiel gegen Israel wegen eines positiven Corona-Falls bei den Gästen kurzfristig abgesagt. Laut der Gesundheitsbehörde bestehe ein Infektionsrisiko für Spieler und Mitarbeiterstab, teilte der norwegische Fussballverband mit.

Deutschland: Hoffenheim in Quarantäne

Nach 3 weiteren Corona-Fällen hat sich die gesamte Mannschaft des Bundesligisten TSG Hoffenheim in Quarantäne begeben. Wie die Kraichgauer mitteilten, wurden bei neuen Tests Sebastian Rudy, Ishak Belfodil und ein Mitglied des Trainerstabs positiv getestet. Am Dienstag hatten bereits Munas Dabbur und Robert Skov positive Ergebnisse erhalten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen