Lopetegui neuer Spanien-Trainer

Julen Lopetegui ist neuer Nationaltrainer von Spanien. Der 49-Jährige tritt bei der «Furia Roja» die Nachfolge von Vicente del Bosque an.

Lopetegui übernimmt spanische Nati

0:17 min, vom 21.7.2016

Nach dem Abgang von Vicente del Bosque, der nach dem Achtelfinal-Aus an der EM gegen Italien seinen Rücktritt erklärt hatte, ist Spanien auf der Suche nach einem Nachfolger fündig geworden. Ab sofort leitet Julen Lopetegui die Geschicke beim ehemaligen Welt- und Europameister. Über die Vertragsdauer wurde zunächst nichts bekannt.

Der 49-Jährige hatte zuletzt den portugiesischen Traditionsverein FC Porto trainiert, war dort aber im Januar entlassen worden. Als Spieler war Lopetegui sowohl für Real Madrid als auch den FC Barcelona aufgelaufen. Sein einziges Länderspiel absolvierte er 1994 gegen Kroatien.