Zum Inhalt springen

Header

Video
Raiola verstorben
Aus Sport-Clip vom 30.04.2022.
abspielen. Laufzeit 25 Sekunden.
Inhalt

Schillernder Spielerberater Fussballwelt trauert um Mino Raiola

Der wohl bekannteste Spielerberater weltweit ist im Alter von nur 54 Jahren verstorben.

Er betreute Stars wie Paul Pogba, Zlatan Ibrahimovic, Erling Haaland und viele mehr: Carmine, genannt Mino, Raiola. Nun ist der italienische Spielerberater im Alter von nur 54 Jahren verstorben, wie seine Familie auf Twitter bestätigte.

Raiola erlag einer Krankheit, wegen der er in einer Klinik in Mailand behandelt worden war. «Mino kämpfte bis zum Schluss mit der gleichen Kraft, die er schon in Verhandlungen gezeigt hatte, um seine Spieler zu verteidigen», hiess es in der Stellungnahme.

Der südlich von Neapel geborene und in den Niederlanden aufgewachsene Manager war einer der mächtigsten und bei Klubs gefürchteten Berater in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten. Zuletzt feilschte er mit Dortmund um die Zukunft des von internationalen Topteams umworbenen Haaland.

Noch am Donnerstag hatte es Aufregung um Raiola gegeben, als Medien fälschlicherweise über seinen Tod berichtet hatten. Nun herrscht traurige Gewissheit.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen