Zum Inhalt springen

Header

Video
Captain Quintilla verlässt St. Gallen
Aus Sport-Clip vom 12.03.2021.
abspielen
Inhalt

Schweizer Fussball-News Quintilla verlässt St. Gallen Ende Saison

Quintilla lässt Vertrag in St. Gallen auslaufen

Der FCSG verliert Ende Saison seinen Captain. «Jordi Quintilla hat den FC St. Gallen informiert, dass er das Angebot zur Verlängerung seines auslaufenden Vertrages nicht annehmen wird», liessen die Ostschweizer in einem Mediencommuniqué verlauten. Wohin es den 27-jährigen Mittelfeldspieler ziehen wird, ist nicht bekannt. Der spanische Mittelfeldakteur spielt seit Sommer 2018 für St. Gallen. In bislang 98 Spielen gelangen ihm 17 Tore und 11 Vorlagen.

Frauen-Nati will in Thun den letzten Schritt machen

Die EM-Playoffs mit Hin- und Rückspiel beginnen für das A-Nationalteam der Schweizer Fussballerinnen am 9. April, 16:00 Uhr, in Chomutov gegen die tschechische Auswahl. Vier Tage später wird es in Thun zum Wiedersehen kommen. Die Elf von Trainer Nils Nielsen hat gute Erinnerungen an den Austragungsort im Berner Oberland: 2019 war die Stockhorn Arena Schauplatz der EM-Qualifikationspartien gegen Kroatien (2:0) sowie Belgien (2:1). Die Sieger der drei Playoff-Duelle komplettieren das Teilnehmerfeld der EM-Endrunde im Sommer 2022 in England. SRF hat beide Playoff-Partien der Schweizerinnen im Live-Angebot.

Video
Aus dem Archiv: Schweiz schlägt in Thun im Herbst 2019 Kroatien
Aus Sport-Clip vom 08.10.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Roman Weibel  (Roman67)
    Ui, jetzt wird es wirklich beunruhigend im Kader des FCSG! Alle, die Tore schiessen, gehen weg. Vor einem Jahr Itten und Demirovic, und bald Quintilla. Schon diese Saison ist die Toranzahl tief. Ich befürchte Schlimmes, weil der FCSG coronabedingt kaum mehr Geld hat.
  • Kommentar von Martin Feurer  (mfgsg)
    Jordi Quintilla hat grosse Freude gemacht. Schade, dass er nicht verlängern will. Ich denke, dass ein Spieler, der weg will, nicht mehr der richtige Captain ist. Hoffentlich reagiert jetzt Zeidler und überträgt das Amt dem wirklichen Leader, Lukas Görtler.