Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball-News José Pekerman nicht mehr Coach Kolumbiens

Der Argentinier verlässt das Nationalteam nach 6 Jahren. Und: Adam Lallana fehlt England gegen die Schweiz.

José Pekerman
Legende: Nimmt Abschied José Pekerman verlängert den Vertrag beim kolumbianischen Nationalteam nicht. Keystone

José Pekerman gibt sein Amt als Nationaltrainer auf. Der Argentinier, der Kolumbien seit 2012 trainierte, hat auf eine Verlängerung des Ende August ausgelaufenen Vertrags verzichtet. «Es war ein persönlicher Entscheid», sagte Verbandschef Ramon Jesurun. «Es schmerzt uns sehr, diesen Mann zu verlieren.» Derzeit trainiert Interimscoach Arturo Reyes die Nationalmannschaft.

Das englische Nationalteam muss zum Auftakt der Nations League am Samstag gegen Spanien und im Freundschaftsspiel gegen die Schweiz am Dienstag auf Adam Lallana verzichten. Der 30-jährige Mittelfeldspieler zog sich im Training eine Leistenverletzung zu. Trainer Gareth Southgate fehlt ausserdem Raheem Sterling, der an Rückenproblemen leidet.