Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball-News Leverkusen gegen den FCZ ohne Bellarabi

Der formstarke Angreifer des nächsten Zürcher EL-Gegners Leverkusen fällt verletzungsbedingt aus. Und: weitere News.

Karim Bellarabi.
Legende: Verletzte sich am Samstag gegen Hoffenheim Karim Bellarabi. Imago

Bayer Leverkusen muss am Donnerstag im EL-Gruppenspiel gegen den FCZ auf Karim Bellarabi (muskuläre Probleme im Oberschenkel) verzichten. Der 28-Jährige hatte in den letzten 5 Pflichtspielen 7 Mal getroffen. Er war vor zwei Wochen bei der 2:3-Niederlage im Letzigrund auch der Torschütze der Leverkusen-Goals.

Der seit Ende September verletzte Schweizer U21-Internationale Anto Grgic vom FC Sion wurde an der Leiste operiert. Der vom Bundesligisten Stuttgart ausgeliehene Mittelfeldspieler fällt voraussichtlich bis Jahresende aus.

Empolis neuer Trainer Giuseppe Iachini soll den Serie-A-Klub vor dem direkten Wiederabstieg retten. Der 54-Jährige unterschrieb bis 2020. Aufstiegstrainer Aurelio Andreazzoli war am Montag entlassen worden.

EA Guingamp hat Trainer Antoine Kombouare geschasst. Der Tabellenletzte der Ligue 1 konnte nur eines seiner letzten 12 Pflichtspiele gewinnen. Die anhaltende sportliche Misere hatte am Sonntag mit einem 0:5 beim FC Nantes ihren Höhepunkt gefunden.

Legende: Video Trotz Bellarabi-Doppelpack: Leverkusen verliert beim FCZ abspielen. Laufzeit 08:56 Minuten.
Aus Europa League – Goool vom 25.10.2018.