Zum Inhalt springen

Header

Video
Das Embolo-Tor und die Wolfsburg-Treffer im Video
Aus Sport-Clip vom 15.12.2019.
abspielen
Inhalt

1:2 gegen Wolfsburg Gladbach unterliegt trotz einem schönen Treffer von Embolo

Embolo erzielt zwar seinen 6. Saisontreffer, trotzdem verliert Gladbach das Spiel und die Tabellenführung.

Das Aus in der Europa League hat bei Gladbach Spuren hinterlassen. Borussia Mönchengladbach verlor in der Liga beim VfL Wolfsburg 1:2 und grüsst nicht mehr von der Tabellenspitze. Neu steht Leipzig mit 2 Punkten Vorsprung als Tabellenführer da.

In einer turbulenten Startphase gingen die «Wölfe» durch Xaver Schlager in der 13. Minute in Führung. Nur 120 Sekunden später glichen die Gäste jedoch aus: Breel Embolo war sehenswert aus kurzer Distanz erfolgreich. Für den Schweizer Nati-Spieler war es bereits der 6. Saisontreffer. Damit hat er schon nach 15 Runden eine bessere Torausbeute als in den letzten 4 Saisons.

Wolfsburg mit Mbabu und Steffen

Das Tor von Embolo brachte schliesslich aber nichts. Maximilian Arnold erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für die stark aufspielenden Wolfsburger, bei denen Kevin Mbabu und Renato Steffen zum Einsatz kamen. Für Gladbach spielten derweil neben Embolo auch Yann Sommer und Nico Elvedi durch.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.