Zum Inhalt springen

Header

Die Katalanen um Superstar Lionel Messi drohen diese Saison ohne grossen Titel auszugehen.
Legende: Hängende Köpfe Die Katalanen um Superstar Lionel Messi drohen diese Saison ohne grossen Titel auszugehen. Reuters
Inhalt

Internationale Ligen Barcelona erleidet den nächsten Niederschlag - Real profitiert

Nur wenige Tage nach dem Out in der Champions League hat Barcelona auch in der Meisterschaft einen herben Rückschlag erlitten. Die Katalanen verloren mit 0:1 bei Granada. Konkurrent Real Madrid reagierte prompt mit einem 4:0-Heimsieg gegen Almeria.

Das stolze Barcelona muss weiter unten durch. Nachdem die Katalanen am Mittwoch im spanischen Duell gegen Atletico Madrid die Segel in der Champions League streichen mussten, wurden sie nun auch auf nationalem Parkett zurechtgestutzt.

So verlor «Barça» durch eine 0:1-Niederlage bei Granada wichtige Punkte im Dreikampf mit Atletico und Real Madrid um die Meisterschaft. Yacine Brahimi entschied die Partie mit seinem Treffer in der 16. Minute.

Real lässt Barcelona hinter sich

Erster Profiteur war Erzrivale Real Madrid, das sich im Heimspiel gegen Almeria mit 4:0 durchsetzte. Die Treffer für die «Königlichen», die ohne den verletzten Cristiano Ronaldo antraten, erzielten Angel di Maria in der ersten sowie Gareth Bale, Isco und Alvaro Morata in zweiten Halbzeit.

Am Sonntag kann Stadtrivale Atletico bei Getafe nachziehen und den Vorsprung auf Real wieder auf 3 Punkte ausbauen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Reto Munteler , Zürich
    Aehnliche Worte werden wir in ein paar Jahren auch über den FC Bayern München lesen. Es kann sich kein Verein endlos an der Spitze halten - zum Glück!
  • Kommentar von SupergelL , camp nou
    Wiso wird barca so nieder gemacht? Das isch etzt ned euche ernst oder? es kann doch jedam mal passieren. -.- -.- -.- -.- -.- -.- -.- -.- -.- -.-
    1. Antwort von Christoph Leisibach , Geuenseee
      "niedergemacht"? sachliche Darstellung, mehr nicht…!
    2. Antwort von H Helfenstein , Luzern
      hat doch mit niedermachen nichts zu tun. Bin Barca-Fan und es stimmt halt leider.
    3. Antwort von super super gelL , Ned din ernst?
      Bester Kommentar... Barca hat nun 2 Spiele verloren... was hat das mit einem Ende zu tun... bester Fussball den es je gab!!! Barca