Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Dzemaili zeigt ungeahnte Skorerqualitäten

Blerim Dzemaili läuft es in der Major League Soccer weiterhin exzellent. Er schiesst im fünften Spiel für Montreal sein drittes Tor.

Legende: Video «Dzemailis Tor und Assist im Spiel gegen Orlando» abspielen. Laufzeit 0:54 Minuten.
Vom 19.06.2017.

Blerim Dzemaili traf für die Montreal Impact bei Orlando City (3:3) mit einem Schuss knapp innerhalb des Strafraums zum 1:1 und bereitete in der 56. Minute das 2:2 des Argentiniers Ignacio Piatti vor. Nach fünf Spielen für die Kanadier hat Dzemaili je 3 Tore und Assists auf dem Konto.

Montreal liegt nach 14 von 34 Spielen in der Eastern Conference auf dem 9. Platz. Die ersten sechs Teams qualifizieren sich für die Playoffs.

6 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Jens Mueller (Jens Mueller)
    Die MLS ist auch nicht wirklich eine gute Liga. Ist vielleicht mit der Challenge League zu vergleichen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Tobias Keller (Tobs)
      Sicher besser als die Super League mein lieber Fussballexperte...
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Noah Hug (hüggler)
      Sie sind definitiv kein Fussballkenner. Die MLS hat in den letzten Jahren stark an Qualität zugenommen, nicht zuletzt wegen vielen ehemaligen Stars und neuen jungen Talenten. Selbst der ach so grosse Fc Basel hätte in dieser Liga nur Mittelfeldqualität.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    3. Antwort von Karl Huber (karhu.fi)
      Ich schätze Sie haben nicht wirklich eine Ahnung von Fussball. Die MLS gewinnt immer mehr an Bedeutung, mittlerweile ist sie klar über der Super League anzusiedeln, von den Schweizer Teams könnte allein der FC Basel mithalten.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    4. Antwort von Jens Mueller (Jens Mueller)
      Hat jemand von euch ein MLS Spiel in den letzten 2 Jahren live geschaut ? Wahrscheinlich nicht sonst wisst ihr dass die MLS nicht wirklich gut ist und das Spiel ist langsam. Und wenn man ein Ami nach Fussball fragt 90% würden sagen dass es nur für Mädchen ist und wenn man bei den fans hinschaut der grossteil sind Mexikaner oder Lateinamerikaner.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    5. Antwort von Nonov Urbiz (Nachtvogel)
      Herr Jens Mueller es hat doch niemand gesagt dass die MLS gut ist, oder dass die Amis Fussball mögen. Es ging um Ihren Vergleich MLS = Challenge League. Bleiben wir beim Thema. Die MLS ist sicher besser als die Super League, vergessen Sie nicht dass Lugano die drittbeste Mannschaft der SL ist. Ist doch zum totlachen. Als nächstens fragen sie wahrscheinlich noch wieso es denn kein MLS team in die CL schafft. ;)
      Ablehnen den Kommentar ablehnen