Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen Barcelona patzt im Titelrennen

Barcelona-Spieler Gerard Pique.
Legende: Nicht zufrieden Barcelona-Spieler Gerard Piqué. imago images

Spanien: Barcelona mit Remis

Barcelona hat im engen Rennen um die spanische Meisterschaft Punkte liegen lassen. Gegen Celta Vigo kam Barca nicht über ein 2:2 hinaus. Luis Suarez hatte die Katalanen in der 20. Minute in Führung gebracht, ehe Fjodor Smolow zum 1:1 ausglich (50.). 17 Minuten später brachte Suarez die Gäste erneut in Front. In der 88. Minute schoss Iago Aspas zum 2:2-Endstand ein. Damit könnte Real Madrid am Sonntag mit einem Sieg bei Schlusslicht Espanyol an Barcelona vorbeiziehen.

England: Norwich scheitert nach Kloses Platzverweis

Premier-League-Schlusslicht Norwich hat im Viertelfinal des FA-Cups gegen Manchester United die Überraschung verpasst. Tragische Figur bei Norwichs 1:2-Niederlage n. V. war Timm Klose. Nach einer Notbremse kassierte der Schweizer in der 88. Minute die rote Karte. Den Siegtreffer für Manchester United erzielte Harry Maguire in der 118. Minute.

Italien: Lazio mit spätem Sieg

Lazio Rom bleibt vier Punkte hinter dem Serie-A-Leader Juventus Turin und kann weiter vom dritten Meistertitel träumen. Die Römer kamen daheim gegen die Fiorentina zu einem 2:1-Sieg, den sie in der letzten halben Stunde bewerkstelligten.

Radio SRF 3, 27.06.2020, 22:00 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen