Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Fussball aus den Topligen PSG patzt in Rennes – Chelsea ohne Befreiungsschlag

Thiago Silva und Edinson Cavani sind bedient.
Legende: So hatten sie sich das bestimmt nicht vorgestellt Thiago Silva und Edinson Cavani sind bedient. imago images

Frankreich: PSG verliert in Rennes

Paris St-Germain hat im zweiten Saisonspiel die erste Niederlage einstecken müssen. Gegen Rennes verspielte der Meister einen 1:0-Vorsprung. Die beiden Stürmer M'Baye Niang und Romain del Castillo sorgten nach der Pause für die Wende. Bei PSG fehlte der abwanderungswillige Neymar angeblich verletzungsbedingt.

England: Chelsea nur mit Remis

Nach dem 0:4 bei Man United zum Premier-League-Auftakt und der Niederlage im Supercup gegen Liverpool verpasste es Chelsea auch im 3. Pflichtspiel, den 1. Sieg einzufahren. Gegen Leicester resultierte für die «Blues» zuhause nur ein 1:1. Zwar brachte Mason Mount das Team von Frank Lampard in Führung (7.). Der Überraschungsmeister von 2016 glich in der 2. Halbzeit durch Wilfried Ndidi aber aus (67.). Im 2. Sonntagsspiel bezwang Aufsteiger Sheffield Crystal Palace 1:0.

Legende: Video Lampard: «So wollen wir nicht spielen» (Engl.) abspielen. Laufzeit 00:48 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.08.2019.

Spanien: Mini-Sieg für Atletico

Nach Real Madrid ist auch Stadtrivale Atletico mit einem Erfolg in die neue Saison gestartet. Die «Rojiblancos» mussten zuhause gegen Getafe aber bis zum Schluss zittern. Am Ende brachte Atletico den 1:0-Sieg aber über die Zeit. Den einzigen Treffer erzielte Alvaro Morata in der 23. Minute.

Alvaro Morata.
Legende: Erzielte den einzigen Treffer und verschoss einen Elfmeter Alvaro Morata. imago images

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Timo Haslebacher  (MojinMienai)
    Sieht bisher nicht so rosig aus, die Saison für Chelsea...
    Aber soweit ich weiss hat die vergangene Saison auch nicht optimal begonnen und sie haben sich dennoch wieder auf Platz 3 gebracht... Und es sind ja auch erst 2 Spiele gespielt.
    Naja wie auch immer...
    HOPP LFC! YNWA
    Ablehnen den Kommentar ablehnen