Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen Real verpasst Supercup-Final gegen Barcelona

Real Madrids Eden Hazard.
Legende: Verwirft die Hände Real Madrids Eden Hazard. Keystone

Spanien: Real unterliegt Bilbao im Supercup

Real Madrid zog im 2. Halbfinal des spanischen Supercups gegen Athletic Bilbao mit 1:2 den Kürzeren. Der in Malaga durchgeführten Partie drückte Raul Garcia mit seiner Doublette (18./38.) den Stempel auf. Die 0:2-Hypothek vermochten die «Königlichen» nicht mehr wettzumachen. Karim Benzema gelang in der 73. Minute lediglich der Anschlusstreffer. Bilbao folgt damit dem FC Barcelona ins Endspiel, das am kommenden Sonntag in Sevilla stattfindet.

England: Trostloses Remis zwischen Arsenal und Crystal Palace

Arsenal und Crystal Palace trennten sich in der 18. Runde der Premier League 0:0. Bei den «Gunners» spielte Nati-Captain Granit Xhaka durch. In der Tabelle dümpeln beide Teams weiterhin im hinteren Mittelfeld vor sich hin. Arsenal liegt mit 24 Punkten auf Platz 11, Crystal Palace befindet sich mit einem Zähler weniger an 13. Position.

Italien: Freulers Atalanta im Cup weiter

Atalanta löste gegen Cagliari dank eines 3:1-Heimsiegs das Ticket für den Viertelfinal im italienischen Cup. Remo Freuler wurde beim Heimteam in der 75. Minute ausgewechselt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen