Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen «Reds» treffen wieder und kehren zum Siegen zurück

Mané und Salah klatschen sich ab.
Legende: Torschützen klatschen sich ab Mané und Salah machten für Liverpool aus einem 0:1 ein 2:1. Getty Images

England: Liverpool gewinnt wieder

3 der letzten 4 Ernstkämpfe hatte Liverpool verloren und in den jüngsten beiden Spielen keinen Treffer erzielt. Im Heimspiel der 29. Premier-League-Runde kehrten die «Reds» wieder zum Siegen zurück. Gegen den Abstiegskandidaten Bournemouth resultierte ein 2:1-Erfolg. Zwar geriet Liverpool schon in der 9. Minute in Rücklage. Doch Mohamed Salah (25.) und Sadio Mané (33.) drehten das Resultat noch vor der Pause. Damit liegt die Klopp-Equipe mindestens bis Sonntag 25 Punkte vor Verfolger ManCity. Den 3. Liga-Erfolg in Serie feierte Arsenal. Beim 1:0 gegen West Ham avancierte der eingewechselte Alexandre Lacazette mit seinem 7. Saisontreffer (alle davon zuhause) zum Matchwinner. Granit Xhaka spielte durch.

Philosophischer Klopp nach Rückkehr auf Siegerstrasse
Aus Sport-Clip vom 07.03.2020.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.